DEENCN

Veranstaltungen

Biobanking Workshop vom Biotech Cluster Rhein-Neckar (BioRN)


 

Zusammen mit Rittershaus Rechtsanwälte bietet BioRN einen BIOBANKING Workshop am 13.06.2018, von 13:30 bis 18:00 an.

Der Workshop gibt einen kompakten Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Biobanken-Regulierung und zu den derzeitigen gesetzgeberischen Initiativen. Durch praxisnahe Erläuterungen und konkrete Handlungsempfehlungen werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, proaktiv Vorkehrungen zu treffen, um rechtliche „Minenfelder“ wie beispielsweise den Umgang mit Altproben, den „informed (broad) consent“ oder Fragen des Eigentums an humanbiologischen Substanzen sicher zu durchqueren. Ausführungen zum Problemkreis des Schutzes von geistigen Eigentumsrechten im Kontext des Biobankings runden die Veranstaltung ab.

Sie treffen bei unserem Workshop folgende Referenten der RITTERSHAUS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB: Prof. Dr. Dr. Tade M. Spranger und Dr. Tobias Schulz, LL.M..

Inhalte:

  • Biobanken: Klärung der Begrifflichkeiten
  • Übersicht zu gesetzgeberischen Initiativen
  • Eigentum an humanbiologischen Substanzen
  • Umgang mit "Altproben"
  • Anforderungen an den "informed consent"
  • Datenschutzrechtliche Aspekte
  • Intellectual Property Rights

 

Veranstaltungsort:

Conference Center / Technologiepark Heidelberg / Im Neuenheimer Feld 582

Weitere Informationen und Registrierung...


13.06.2018 - 13:30