News

Industry Matching Day am 29. Juni in Berlin


Der Bundesverband Innovationszentren ist Netzwerkpartner des Industry Matching Day, der am 29. Juni in Berlin stattfindet. Gemeinsam mit dem Veranstalter Leonhard Ventures möchten wir Sie hiermit zu dieser Veranstaltung einladen, die sich insbesondere an Startups richtet.

Bitte reichen Sie diese Einladung insbesondere an Ihre Mieter/Unternehmen in Ihrem Hause und Ihrem Netzwerk weiter. 

Industrieller Mittelstand trifft auf ebensolche Startups
Special Edition von

Gründungen & Unternehmen aus der Verarbeitenden und Herstellenden Industrie aus der Hauptstadt-Region, der gesamten DACH-Region und ausgewählten Ländern stellen sich Familienunternehmen vor.

Bis zu 100 Unternehmen („Startups“) – aller Branchen mit Fokus auf verarbeitende Industrie, i.w.S., vom Low- bis zum HighTech, einschließlich industrieller IT und 3D Druck – Start-ups einschl. Spin-offs, Forschungsergebnisse (für welche ein unternehmerisches Team oder ein Erwerber gesucht wird) aus Forschungseinrichtungen und Universitäten als auch Mittelstand (hier insbes. Unternehmen bis zu 3 Mio Umsatz) einschließlich Forschungseinrichtungen, Universitäten, Inkubatoren stellen sich einer "maßgeschneiderten" Auswahl von westdeutschen, Schweizer und österreichischen mittelständischen Familien-Unternehmen sowie VC, PE und Family Offices vor auf Suche nach:


   - Finanzierung/Beteiligung
   - Zusammenarbeit jeglicher Art
   - neuen (Erst-) Kunden
   - allgemeines B2B Marketing Interesse

Ausführliche Infos zur Veranstaltung und dem Programm finden Sie hier:
http://100fuerberlin.de/index.php

Angesprochen sind Startups und KMU (bis 3 Mio Euro Umsatz) schwerpunktmäßig aus der Hauptstadtregion, die Kontakte mit möglichen Investoren, Kunden oder Kooperationspartnern aus der mittelstän­dischen Industrie der DACH-Region suchen. Natürlich sind uns auch Startups aus anderen Region Deutschlands, Österreichs und der Schweiz sowie darüber hinaus willkommen!
Präsentationen in Deutsch und in Englisch.

Eine Veranstaltung von Leonard Ventures, y+r und Andersen Marketing führt industrielle und industrienahe Startups mit Familien- und Traditionsunternehmen und Investoren in exklusivem Ambiente zusammen.

Der Fokus liegt dabei auf dem verarbeitenden Gewerbe i.w.S. Es sollten sich Unternehmen von der innova­tiven Patisserie über den 3D-Druck und alternativen PKW-Schlüssel bis zum Solarkraftwerk melden. Von „Low- über Normal- bis Hightech“ aus Handwerk und Industrie. Auf Basis aller Anmeldungen werden dann passende (Fami­lien-)Unternehmen aus der gesamten DACH-Region zur Teilnahme eingeladen. In parallelen Sessions werden Startups vor Familienunternehme(r)n und Finanzinvestoren präsentieren.

Exklusive Teilnahme für Startups, Investoren und (Familien-)Unternehmen. Sonstige Teilnehmer nur auf Anfrage bzw. als Sponsor (vgl. Anmeldung).

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter Leonhard Venture, Herrn Andersen: Tel. -49-30-8871155-65, ta@andersen-marketing.de

 Zur Anmeldung gelangen Sie HIER.


29.06.2017 - 08:53