News

Stellenausschreibung TP: Sachbearbeiter/in Controlling & Fördermittel-management (50 %)


Die Technologiepark Heidelberg GmbH fördert die Entwicklung des Wirtschafts- und Wissenschaftsstandortes Heidelberg seit 1984. Wir betreuen an fünf Standorten im Stadtgebiet Technologieparks, Wachstumsunternehmen und Startups aus den Bereichen Molekularbiologie, Medizin, Informatik, Medizintechnik, gedruckte Elektronik sowie Umwelt und Energie.
 
Für das ESF-Projekt "Entwicklung von Gründungsvorhaben mit hohem Potential" - Life Science Accelerator Baden-Württemberg suchen wir ab sofort eine/n:

Sachbearbeiter/in Controlling & Fördermittelmanagement (50 %) 
zunächst befristet bis zum 30.06.2020, die Vergütung orientiert sich an TVöD
 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Finanzielle Steuerung, Überwachung, Dokumentation aller Projektmittelflüsse und regelmäßige Berichterstattung
  • Koordinierende Unterstützung und Beratung der operativen Partner bei der Erhebung und Vorprüfung der Einnahmen / Ausgaben sowie der Erstellung von Zwischennachweisen und des endgültigen Verwendungsnachweises
  • Koordination der Mittelabrufe, Prüfung der Mittelverwendung auf Förder-fähigkeit und -würdigkeit
  • Finanztechnische Zusammenarbeit mit den Projektpartnern, der Projekt-koordination, der Leiterin Controlling im Technologiepark und der Abrechnungsstelle des Landes Baden-Württemberg


Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, alternativ Studium Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Rechnungswesen
  • Erfahrung in der Abrechnung europäischer Projektmittel (ESF-Förderung) von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel
  • Erfahrung in der Finanzbuchhaltung und Projektmanagement
  • Analytische und strukturierte Denk- und Arbeitsweise
  • Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit


Unser Angebot

  • Sie werden Teil unseres Teams im weltweit bekannten und geschätzten Technologiepark
  • Wir sind bestens vernetzt und kommunizieren mit diversen Partnern in der Politik, in der Wirtschaft, den kleinen und mittelständischen Unternehmen wie auch den Global Players, und in den Forschungs- und Bildungs-einrichtungen, z.B. dem DKFZ, EMBL, SRH, PH, Universität / Uniklinik und den beiden lokalen Spitzenclustern Biotech und Printed Electronics
  • Wir sind Informations-Broker und führen Partner zusammen
  • Wir erschaffen Neues, bearbeiten relevante Fragestellungen und erarbeiten Lösungen per Kooperation
  • Wir arbeiten interdisziplinär und inter-institutionell. Wir sind neugierig und mutig
  • Wir setzen uns für Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung, Gesundheit und Effizienz ein - wir wollen etwas bewirken und verändern
  • Alle Mitarbeiter haben Spaß an ihrer Arbeit, können Themen eigenverantwortlich gestalten und vorantreiben
  • Flexible Arbeitszeiten, moderne Büro- und Kommunikationsmittel sind selbstverständlich


Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 25.06.2017 per E-Mail oder per Post mit Angaben zum möglichen Eintrittstermin und Gehaltsvorstellungen. Zugesandte Bewerbungsunterlagen können nicht zurück-gesandt werden. Reisekosten können nicht erstattet werden.


Ansprechpartner

Frau Julia Niederbühl
Assistentin der Geschäftsführung
Technologiepark Heidelberg GmbH
Im Neuenheimer Feld 582
69120 Heidelberg
Telefon: 06221-5025710
E-Mail: technologiepark@heidelberg.de

Der Technologiepark Heidelberg ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Stadt Heidelberg und der IHK Rhein-Neckar.


01.07.2017 - 12:01