News

STADTRADELN im Campus Neuenheimer Feld und dem ganzen Rhein-Neckar-Kreis

Von Samstag, 18 Mai bis Freitag, 7. Juni 2019 wollen wir zusammen die Erde mindestens einmal umrunden

Schön, dass Sie unserer Einladung gefogt sind, und beim STADTRADELN im Rhein-Neckar-Kreis und im Campus Neuenheimer Feld dabei sind. Wir pedalieren von Samstag, 18 Mai bis Freitag, 7. Juni 2019 gemeinsam, um den Stau beim Anfahren oder Verlassen des Campus Neuenheimer Feld zu verringern und nachhaltig unsere Gesundheit zu erhalten. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir das Radfahren fördern und es zu einem festen Bestandteil unseres Alltags im gesamten Neuenheimer Feld machen. An insgesamt 21 Tagen wollen wir mit Ihnen die Erde umrunden.

Einmal um die Welt, das sind rund 40.070 km. Das klingt nach viel, aber wenn 10 % der 15.000 Angestellten im Neuenheimer Feld teilnehmen, sind das nur rund 13 km am Tag pro Teilnehmer und vielleicht ist ja noch eine zweite Runde um die Welt drin? Immerhin können auch die am Wochenende gefahrenen Radkilometer direkt über die STADTRADELN App oder durch eintragen in den Online-Radkalender geltend machen. Ein Team bilden mindestens zwei Mitgliedern, die ein muskelbetriebenes Fahrrad oder Pedelec / eBike nutzen.

Das ging Ihnen zu schnell? Hier bekommen Sie eine Schritt für Schritt Anleitung für Ihre Registrierung:

  1. Gehen Sie auf die Seite STADTRADELN.de
  2. Wählen Sie unter dem Punkt "Für Radelnde" das Aktionsfeld "Jetzt registrieren"
  3. Wählen Sie für das erste Feld das Bundesland "Baden-Württemberg" aus und für das zweite Feld den "Rhein-Neckar-Kreis" (viele Kommunen aus dem Rhein-Neckar-Kreis machen ebenfalls beim STADTRADELN mit und können hier ausgewählt werden. Für eine Teilnahme im Neuenheimer Feld müssen Sie den Kreis auswählen)
  4. Bestätigen Sie mit "Weiter"
  5. Tragen Sie sich in ein bereits vorhandenes Team ein, wir haben z.B. die Gruppe #INF Squadra eingerichtet, der sich einzelne Radler gerne anschließen können
  6. Wenn Sie ein eigenes Team gründen wollen, tragen Sie nach dem Kürzel #INF Ihren gewünschen Teamnamen ein
  7. Setzen Sie einen Haken bei der Option RadPENDLER BW und stimmen Sie den Bedingungen für die Teilnahme zu
  8. Im nächsten Schritt klicken Sie auf der rechten Seite den Pfeil neben "neu registrieren" 
  9. Es erscheinen Eingabefelder für Ihren eigenen Zugang. Tragen Sie die Informationen ein und vergeben Sie einen Benutzernamen sowie ein Passwort, mit dem Sie später Zugriff auf Ihre Daten haben
  10. Wenn Sie Mitglied im Kommunalparlament sind, bestätigen Sie das Feld mit einem Klick (Diese Angabe ist ausschlaggebend für die Gewinnkategorie Fahrradaktivstes Kommunalparlament)
  11. Bestätigen Sie den Datenschutz, Spielregeln und den Haftungsausschluss
  12. Sie erhalten nun eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse, in der Sie per Klick Ihre Registrierung abschließen

Ziele

Das STADTRADELN ist eine nach Nürnberger Vorbild weiterentwickelte Kampagne des Klima-Bündnis, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem rund 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören. Der Wettbewerb STADTRADELN möchte möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Laut dem Konzept des Klima-Bündins ist es das Ziel der Kampagne, "ein Zeichen für vermehrte Radförderung in der Kommune zu setzten, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, – und letztlich Spaß beim Fahrradfahren zu haben! Kommunalpolitiker*innen als die lokalen Entscheider*innen in Sachen Radverkehr können erfahren, was es bedeutet, in der eigenen Kommune mit dem Rad unterwegs zu sein und dann Verbesserungsmaßnahmen anstoßen."

Preise

Wettkämpfer unter uns können sich durch die Auszeichnungen zusätzlich motivieren: Die drei Radler/innen mit der weitesten Distanz zeichnet der Technologiepark aus.

  1. Preis: Ein Head-up-Display Usee
  2. Preis: Ein Head-up Display Trieye
  3. Preis: Einen Fahrradhelm ABUS Urban-I 2.0 #1924.

 

Weitere Informationen 

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Hier geht es zu den Spielregeln für das STADTRADELN.

Hier geht es zum Konzept des STADTRADELNS.

Hier finden Sie eine Übersicht über die Ergebnisse.

 

In diesem Sinne freuen wir uns darauf, ab dem 18. Mai 2019 gemeinsam mit Ihnen das Neuenheimer Feld auf das Fahrrad zu bringen und somit den täglichen Stau links liegen zu lassen.