Pressemitteilung News

Land fördert Up2B Industry Tech Accelerator und Life Science Accelerator BW

Das Wirtschaftsministerium bewilligt die Förderung von acht Start-up BW Acceleratoren mit insgesamt 5,1 Millionen Euro. Der Up2B Accelerator und der Life Science Accelerator, die der Technologiepark Heidelberg zusammen mit Partnern betreibt, sind erneut mit dabei.

Up2B Accelerator Programme und Termine

„Wir freuen uns sehr über die erneute Auszeichnung unseres Up2B-Accelerators und des Life Science Accelerators durch die Landesregierung. Damit sind wir in der Lage, unsere Startups im Bereich Industry Tech und den Lebenswissenschaften auch künftig optimal zu fördern“, sagt André Domin, Geschäftsführer der Technologiepark Heidelberg GmbH. 

Neben Up2B und dem Life Science Accelerator gehören sechs weitere Acceleratoren zu den ausgewählten Initiativen. Wirtschaftsministerin Dr. Hoffmeister-Kraut zeigte sich laut einer Pressemeldung des Wirtschaftsministeriums beeindruckt von der hohen Qualität der eingereichten Projektvorschläge: „Unsere Start-up BW Acceleratoren sind ein bedeutender Baustein in der Gründungsförderung des Landes. Mit ihnen unterstützen wir erfolgreich Gründungen in technologieorientierten Zukunftsfeldern.“

„Wir möchten Baden-Württemberg zur gründungsdynamischsten Region Europas machen und haben dazu im Jahr 2017 die Landeskampagne Start-up BW ins Leben gerufen. Das große Engagement der Landespartner beweist, dass unsere Landeskampagne die baden-württembergische Gründungsszene in den letzten vier Jahren bedeutend entwickelt hat. So wurden in den neun vorangegangenen Start-up BW Acceleratoren 3.000 Gründerinnen und Gründer qualifiziert“, so die Ministerin weiter. 

Der Up2B Accelerator (https://up2b.io/) ist ein gemeinsames Projekt der Technologiepark Heidelberg GmbH, NEXT Mannheim und der innoWerft Walldorf. Er wird durch das Land Baden-Württemberg ko-finanziert. Als einer von acht Start-up BW geförderten Acceleratoren in Baden-Württemberg bringt der Up2B Accelerator Start-ups mit den Schwerpunkten IT, Industrie 4.0, Internet of Things und Big Data mit dem Fokus auf Business-to-Business Kundensegmente voran.

Der Life Science Accelerator Baden-Württemberg (http://www.lifescience-bw.de/ ) ist ein gemeinsames Programm der Technologiepark Heidelberg GmbH, des Heidelberg Startup Partners e.V., des Fachbereichs Wirtschafts- und Strukturförderung der Stadt Mannheim, des MAFINEX Gründerverbund e.V.. Das Programm unterstützt wissenschaftliche und technologische Start-ups mit den Schwerpunkten Biotechnologie, Medizintechnik und digitale Gesundheit (Digital Healthcare). Der Life Science Accelerator Baden-Württemberg wird vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg anteilig gefördert. 

Zur Pressemeldung des Wirtschaftsministeriums...
 

Diese Website nutzt Cookies

Wir speichern technisch notwendige Cookies, ohne die der Betrieb der Seite nicht möglich ist. Damit Sie ein besseres Nutzererlebnis auf unserer Website haben, möchten wir gerne auch anonymisierte Analyse-Daten auswerten. Welche Tools wir hierzu anwenden und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.

Nur essentielle Cookies akzeptieren

Auf unserer Website halten wir für Sie interessante Videos und Kartenmaterial bereit, die bei Youtube/googleMaps gehostet sind. Der Einsatz der Videos sowie der Karten erfolgt ohne Cookie, es werden dennoch Daten von google-Servern geladen, wodurch Ihr Surfverhalten durch Google aufgezeichnet werden kann.

NameGoogle Analytics
AnbieterGoogle LLC
ZweckCookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische und anonymisierte Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Datenschutzerklärungpolicies.google.com/privacy
Cookie Name_ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit14 Monate